Was sagt die Bibel zur Kindererziehung?

Wir laden Sie herzlich zu einem Seminar mit dem Thema “Kindererziehung” ein.

Der Referent ist Cary Green, ein Bibellehrer und Pastor in der Cornerstone Bible Church in Washington.

Das Seminar beschäftigt sich mit der Frage: Was sagt die Bibel zur Kindererziehung?

Wer ist eingeladen? Eltern, und solche, die es werden wollen. Aber auch Seelsorger und Gemeindemitarbeiter können sehr gerne kommen.

Das Seminar findet an drei Tagen statt:

Freitag, den 15.11.2019 um 18.00 – 19.30 Uhr
Samstag, den 16.11.2019 Tagesseminar von 9.30 – 16.00 Uhr
Sonntag, der 17.11.2019  um 9.30 – 11.00 Uhr

Der Ort, an dem das Seminar stattfinden wird, ist die Freikirche Overath, Zur Friedenskirche 2, 51491 Overath.

Es gibt eine freiwillige Konferenzgebühr von 10€. Diese wird zu 100% an Cary Green weitergegeben.

Über Cary Green:

Cary wuchs in Washington auf. Während seines Studiums wurde er durch Gottes Gnade errettet. Sofort merkte er, dass Gott ihn für einen besonderen Dienst auserwählt hat. Nach seinem Abschluss und seiner Hochzeit zog Cary mit seiner Frau Lois nach Berlin, wo sie gemeinsam 10 Jahre lang dem Herrn dienten. In diesen Jahren trugen sie zur Entstehung einer neuen Ortsgemeinde sowie einer Bibelschule bei. Seit 2009 lebt Familie Green wieder in Amerika. Auch dort war Cary bei der Gründung einer Ortsgemeinde dabei, in der er nun als Pastor dient. Er freut sich, zusammen mit seiner Frau und seinen 14 Kindern dem Herrn zu dienen.,

Sie haben Interesse? Dann klicken Sie hier und melden sich zum Seminar an.

Seminar mit Dietrich Willer

Wir laden Sie herzlich zum Seminar mit Dietrich Willer ein.

Das Thema an diesem Morgen lautet: “Frucht – Auftrag mit Verheißung”.

 

Seminar mit Dietrich Willer

Wir laden Sie herzlich zum Seminar mit Dietrich Willer ein.

Das Thema dieses Seminars lautet: “Wie funktioniert Leiterschaft nach Gottes Plan”.

Seminar mit Dietrich Willer

Wir laden Sie herzlich zum Seminar mit Dietrich Willer ein.

Das Thema an diesem Abend lautet: “Gnade und Wahrheit – Nimm dich in die Verantwortung”.