Streetarea

Dies ist ein Beitrag von Benjamin Sudermann, den wir als Gemeinde bei seinem freiwilligen Jahr in Malawi unterstützt haben und der nun am BSB studiert.

Hallo meine lieben Freunde,

hier an der Bibelschule lerne ich viel aus der Bibel. Mir war und ist es aber wichtig dies auch anwenden zu können. Deswegen haben wir hier auch einen sogenannten “Christlichen Dienst” den wir ausüben dürfen. Ich habe mich in den ersten 2 Semestern für Streetarea entschieden.
Dies ist ein Treffpunkt in einer Nachbargemeinde wo meist Jugendliche und Teens mit ausländischen Hintergrund 1 mal die Woche kommen um Spiele zu spielen und auch zusammen zu kochen.
Ich durfte in diesen Semestern dabei sein und diese Jungs betreuen einfach Zeit mit ihnen verbringen. Wir haben meist innerhalb dieser etwa 2-3 Stunden auch eine kleine Andacht gebracht, wo wir uns auch danach mit den Jungs drüber ausgetauscht haben.
Leider wird es diesen Dienst im nächsten Semester nicht mehr geben. Wir sind aber gerade in der Überlegung wie wir weiter mit den Jungs in Kontakt bleiben können.
Über dieses Jahr hinweg haben sich auch gute Beziehungen zu den Jungs entwickelt. Mein Anliegen ist es weiterhin mit diesen Jungs in Kontakt zu bleiben. Bin sehr gespannt was uns die Zukunft in dieser Hinsicht bringen wird.
Natürlich ist mein größtes Anliegen hier auch ihnen mehr von der Bibel zu erzählen aber auch über ihren Glauben zu erfahren. Es ist immer wieder spannend mit Ihnen über den Glauben reden zu können.
Ich bete dass sich dort in ihren Herzen etwas tut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.